Seidenmattlack Z381

Dieser Drucklack wurde speziell zum Veredeln von Drucksachen konzipiert, die auf mattgestrichene Materialien gedruckt werden.

Eigenschaften:

  • Unterstützung des Kontrastes matt/glänzend
  • Sehr gute Filmbildung
  • Hervorragende Scheuerfestigkeit
  • Problemlose Verarbeitung mit und ohne Wasser
  • Kurze Trockenzeit
  • Auch naß in naß einsetzbar

Der besondere Vorteil dieses Lackes liegt darin, daß der matte Charakter des Bedruckstoffes auch nach dem Lackieren sichergestellt ist und gleichzeitig der Seidenglanz des Druckbildes auf dem mattgestrichenen Papier durch den Lack erhalten bleibt.

Der Kontrast matt/glänzend bleibt also auch nach dem Lackieren erhalten!

Dieser Drucklack bildet eine sehr gute Filmhärte und bietet dadurch eine hervorragende Scheuerfestigkeit.

Die Trocknung ist wesentlich schneller als beim Mattdrucklack Z378.

Letzterer sollte nur eingesetzt werden, wenn auch das Druckbild einen Matteffekt haben soll.

Die problemlose Verarbeitung mit und ohne Wasser gestattet auch ein partielles Lackieren bestimmter Teile von Drucksachen.

 

Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten - sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.