Druckgelee Z408

Druckgelee Z408 ist eine auf Mineralöl basierende Druckpaste.

Eigenschaften:

  • Verringert die Zügigkeit der Druckfarbe ohne spürbare Viskositätserniedrigung
  • Verhindert Rupfen bei schlecht geleimten Papieren.
  • Verbessert die Geschmeidigkeit der Farbe.

Anwendung:

Druckgelee kann allen Buch- und Offsetdruckfarben zugesetzt werden. Nicht als Zusatz in Laserdruckfarben geeignet.

Lagerung

Druckgelee Z408 ist reversibel kälteempfindlich. Ein gefrorenes Produkt verliert nach dem Auftauen seine Geleeeigenschaften. Ein wiederholtes Erwärmen dieses Gemisches führt wieder zum Gelee.

Durch Lagerung bei Raumtemperatur behält das Produkt seine Struktur.

Zusatz:

Zusatzmenge: bis 6 %. Bei oxidativ trocknenden Druckfarben anteilig 2 % Spezialtrockner Z411 zugeben.

 

Diese technische Beschreibung soll Sie informieren und beraten - sie entspricht unserem derzeitigen Kenntnisstand. Da der konkrete Anwendungsfall jedoch von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, auf die wir keinen Einfluß haben, kann eine Garantie für den Druckausfall nicht abgeleitet werden.